LINDENSINGEN

 

im Innenhof der Unteren Saline Bad Kissingen

 

 

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die finanzielle Unterstützung bei der

 

 

 

 

Nachdem coronabedingt das Singen in geschlossenen Räumen über einen so langen Zeitraum nicht möglich war und ist, haben wir uns an das frühere Singen unter der Linde erinnert. Als wir mit dieser Idee die wunderschöne alte Linde im Innenhof der Unteren Saline entdeckt und auch noch die Erlaubnis zur Nutzung dieses schönen Platzes erhalten hatten, stand fest: hier starten wir unser "Lindensingen". Inzwischen sind die Veranstaltungen ausgebucht und es ist Zeit, Danke zu sagen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Immobilie Freistaat Bayern für die Nutzungserlaubnis und die tolle Zusammenarbeit. Ebenso gilt unser Dank der Seniorenbeauftragten der Stadt Bad Kissingen, Martina Greubel, für ihren Einsatz und Zuspruch, der Kurgärtnerei der Bayerischen Staatsbad Bad Kissingen GmbH für die hilfreichen Mäh- und Aufräumarbeiten, bei den Gästen, die spontan beim Auf- und Abbau oder sonstigen Tätigkeiten helfen und natürlich bei unserem Freund und Musiker Marcus Schneider für seine schöne Musik und großzügige Zeitaufwendung. 

 

Nach unserer vierten Veranstaltung können wir sagen, dass wir mit der Idee "Lindensingen" und mit dem Mut zur Umsetzung eine tolle Möglichkeit des gemeinsamen Singens für die Senioren der Region geschaffen haben. Es macht uns große Freude zuzusehen, wie einfach es ist, Menschen miteinander zu verbinden und ein Teil davon zu sein.

 

Zunächst sind Termine bis Ende September geplant. Sicherlich finden wir bei gutem Herbstwetter aber noch weitere Angebote.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© LachfALTen UG (haftungsbeschränkt)